BeDi Reinigung - und der Motor kann wieder frei durchatmen!

 

Das Problem:

 

Unsere MINI Motoren arbeiten, wie viele moderne Triebwerke, mit der Technologie der Direkteinspritzung. Das ist an sich eine tolle Sache, da durch die direkte Einsprizung des Kraftstoffs in den Brennraum eine beachtliche Effizienz des Motors erreicht wird.

Allerdings gibt es auch einen entscheidenden Nachteil: Durch die Direkteinspritzung fehlt der Selbstreinigungseffekt konventioneller Einspritzmotoren.  Die Folge  sind  Ablagerungen, sog. Verkokungen,  die sich nach einiger Zeit auf entscheidenden  Motorkomponenten , wie  Ventilen  oder Einlasskanälen bilden.

Die Symptome dieser Verkokungen können ein unrunder Motorlauf, fehlende Leistung und schlechte Abgaswerte sein. 

 

 

Die Lösung:

 

Mit dem bewährten und preisgekrönten BeDi System reinigen wir deinen Motor von innen. Dabei werden die  Ablagerungen an Ansaugwegen, Brennräumen, Ventilen und Drosselklappenteilen, sowie AGR/EGR-Ventile und Leerlaufstellern chemisch gelöst und einfach weggespült. Das Ergebnis ist  wirklich beeinduckend. 

Unser Technologiepartner Dynamik Automotive hat auf seinem hauseigenen Leistungsprüfstand den Beweis der Wirksamkeit erbracht: Ein MINI Cooper S JCW, hatte wegen Verkokungen nur noch eine Leistung von 195 PS. Nach der BeDi Behandlung lagen wieder stramme 218 PS an!

 

Dieses Resultat hat uns überzeugt euch die BeDi Reinigung nun auch in Hamburg anzubieten. Bevor wir loslegen, können wir die Einlasskanäle endoskopisch untersuchen, um zu entscheiden, ob eine Reinigung notwendig ist.

 

Wir "entkoken" übrigens nicht nur MINI Motoren, sondern auch alle anderen Direkteinspritzer. Da sind wir ja nicht so...  ;-)

Einlasskanäle vor und nach einer Behandlung